Thomas "Skorp" Graf, verbrachte sein ganzes Leben (neben der Musik) mit Zeichnen und Kunst. Nach zahlreichen Bildern in seiner Mappe musste eine neue Oberfläche her, so begann er sich im Alter von 14 Jahren in der Graffitiszene auszuleben. Da er sich zu diesem Zeitpunkt in einem kleinen Ort in Brandenburg befand und die Hip Hop- und somit auch die Graffitikultur noch in den Kinderschuhen steckte und es noch gar nicht „cool“ war mit Dosen Bilder an die Wand zu malen, stieg er nachts heimlich auf sein Fahrrad um den Brücken, Fassaden und Ruinen neue Gesichter zu geben. Schnell frustrierte ihn diese Liebe zur Kunst, da sie selten geschätzt wurde und mit Sprüchen und sinnfreien Weisheiten ge"crossed" wurden. Dosen waren zu teuer, um den Wettlauf mit den Sprücheklopfern aufzunehmen…

Also zurück zum Papier, dort wird es wenigstens nicht wieder zerstört. Nach Ewigkeiten des Mappensammelns fehlte es den Bildern immer wieder an einem… Leben! Sie waren in Mappen und somit tot, weg, nicht mehr vorhanden. Da Skorp seit Beginn seines Interesse für Bilder ein begeisterter Fan von Tattoos war, legte er das Gewicht seiner Zeichnungen auf die körperbetonte Schiene. Am meisten inspirierte und faszinierte ihn die Chicano-Latino-HipHop-Kultur und -Kunst. Realismus gepaart mit Comic-Stil und Schriftzüge, die zu Schriftbildern wurden. Also fing er an zu Scripten sowie Schriftzüge und Bilder im Chicanostil zu zeichnen. Als er dann für einige seiner Freunde immer mehr zum Vorlagenzeichner für Tattoos wurde und er direkten Kontakt zu Tätowierern bekam, stand eines fest: Der Weg, um den Bildern Leben einzuhauchen!

In der weiteren Zukunft konnte er Erfahrungen sammeln und zahlreiche Kontakte zu erfahreneren Tätowierern knüpfen, die er heute noch schätzt.

 

2008 gründete er sein eigenes Tattoo-Studio namens „Assassin Ink“. Assassin Ink sollte einfach anders sein. Es sollte den Leuten etwas wieder geben und mehr als nur ein typisches Tattoo-Studio sein. Seit 2009 bereichert "Alejandro" seine künstlerische Welt und sie gründeten

"-Assassin Ink- Custom Art".